Fandom

Battlefield Wiki

SCAR-H

365Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
256px-SCAR-H BF 2.png
Die SCAR-H ist eine Waffe aus Battlefield 2: Special Forces. Es ist die Standard-Waffe der United States Navy SEALs im Assault-Kit. Die SCAR-H scheint eine bessere Präzision zu besitzen, und richtet mehr Schaden an als die Chinesiche AK-47 und MEC's AK-101.

Battlefield 3 Bearbeiten

SCAR-H
Scarh.png
Schaden

30-20

Munitionskapazität

20 + 1

Start Munitionsvorrat

105 + 21

Maximaler Munitionsvorrat

168 + 21

Nachladezeit

2,1 - 2,75 Sekunden

Feuerrate

600

Reichweite

maximal 630m

Feuermodi

Auto
Semi

In Battlefield 3 ist Die SCAR-H nur für den Pionier verfügbar.Sie hat ein Kaliber von7,62 mm, mittlere reichweite sowie Einzel- und Dauerfeuer  

Battlefield 4Bearbeiten

SCAR-H
Bf4 scarh.png
Schaden

33 - 21.6

Munitionskapazität

20 + 1

Start Munitionsvorrat

84 + 21

Maximaler Munitionsvorrat

126 + 21

Nachladezeit

1,9 - 2,4 Sekunden

Feuerrate

620 RPM

Reichweite

615m maximal

Projektilgeschwindigkeit

500 m/s
330 m/s

Rückstoß

0.5

0.225 Recoil arrs.png 0.225
Feuermodi

Vollautomatik
Halbautomatik

Klasse

BF4 Assault Icon.png Sturmsoldat

Quelle der Statistik

symthic.com

Dogtag(s) BF4 SCAR-H Master Dog Tag.png
In  Battlefield 4  ist die SCAR-H nun ein Sturmgewehr, und wird vom  Sturmsoldat getragen. Es gibt ebenfalls eine  DMR Version , die SCAR-H SV.


Battlefield HardlineBearbeiten

SCAR-H
BFHL SCARH.png
Schaden

33 - 22

Munitionskapazität

20 + 1

Nachladezeit

1,9 - 2,4 Sekunden

Feuerrate

625 RPM

Rückstoß

1.1

0.2 Recoil arrs.png 0.3
In Battlefield Hardline ist die SCAR-H ein Sturmgewehr ohne Bügel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki