FANDOM


Die Rorsch MK-1 ist eine getragene Prototype Railgun, die am Ende des Krieges 2020 entwickelt wurde. Es ist der Vorgänger der Rorsch MK-S8 und der Pilum H-AVR.

Battlefield 4 Bearbeiten

Rorsch MK-1
BF4 Rorschx1.png
Schaden

110

Munitionskapazität

1

Start Munitionsvorrat

9 + 1

Nachladezeit

5.8 Sekunden

Feuerrate

37 RPM

Rückstoß

2

-0.1 Recoil arrs.png 0.3
Feuermodi

Einzelschuss

Die Rorsch MK-1 ist ein Gadget und ist auf den Battlefield 4 Final Stand-Karten zu finden. Die Waffe feuert mit Schallgeschwindigkeit Projektile ab, die selbst einen Hubschrauber oder Kampfjet zerstören können. Sobald man die Feuertaste betätigt, dauert es etwa 3 Sekunden bis die Waffe feuert, da sie sich erst aufladen muss. Zudem verfügt sie über ein Integriertes Laservisier und ein 40x Zielfernrohr sowie variablen Zoom.Der Nachteil der Waffe ist, dass man sie nicht aus der Hüfte, sondern nur mit Hilfe des Zielfernrohres abfeuern kann, und dass sie im Zoom Modus extrem stark zittert, was das Zielen auf längere Distanz deutlich erschwert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki