FANDOM


Die M11-87, auch bekannt als Remington Model 11-87, ist eine semi-automatische Schrotflinte, die erstmals 1987 angekündigt wurde. Sie basiert auf der Remington Model 1100. Wie das Model 1100 verfügt die M11-87 über einen Mechanismus, der den Rückstoß verringert.

Battlefield 2Bearbeiten

M11-87
256px-M11-87
Schaden

30-8 x8 (240-64)

Magazingröße

7

Nachladezeit

1,18 Sekunden (erstmals) + 0,67 Sekunden (nächste)

Feuerrate

60 Schuss/Minute

Feuermodi

Pump-Action

Fraktion

USMC logo United States Marine Corps

Klasse

Pionier

BF2 M11 87 Firing00:05

BF2 M11 87 Firing

Die M11-87 ist eine Schrotflinte aus Battlefield 2. Sie wird vom Pionier-Kit des USMC benutzt. Die Waffe ist eine der beiden Schrotflinten im Spiel, wobei die andere die NOR982 der PLA ist. Die Stats der beiden Waffen sind dabei identisch.

Die M11-87 kann einen Gegner mit nur einem Schuss töten, aber in der Distanz ist sie nicht sehr gut.

TriviaBearbeiten

  • Da sich die Waffe mit ihrem Pump-Action-Modus von der echten M11-87 mit deren semi-automatischem Feuermodus unterscheidet, hat die im Spiel vorhandene Waffe mehr mit der Remington Model 870 gemein als mit der Waffe, deren Namen sie trägt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki