FANDOM


Kolonialtruppen ist ein Kodexeintrag in Battlefield 1. Um den Eintrag freizuschalten, muss man 3 Kill-Hilfen im Multiplayer-Modus erzielen.

KodexeintragBearbeiten

BF1 Kodexeintrag Kolonialtruppen

KOLONIALTRUPPEN IM ERSTEN WELTKRIEG

Als die großen europäischen Reiche in den Krieg zogen, folgten ihnen ihre Kolonien in aller Welt. Frankreich schickte Zuaven aus Afrika nach Flandern; Britannien setzte Gurkhas aus Indien sowie Kanadier, Südafrikaner und das ANZAC - das Australien und New Zealand Army Corps - ein.

In Afrika kämpften deutsche Kolonialtruppen - die Schutztruppe - gegen belgische, britische, französische und portugiesische Angreifer. Russland brachte Truppen aus Sibirien nach Europa, das chinesische Arbeitskorps wurde an der Westfront hinter den Linien eingesetzt, und auch im gesamten Mittleren Osten flammte der Krieg auf. Millionen Menschen aus allen Teilen der Erde kämpften im ersten echten WELT-Krieg.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.