FANDOM


Für die sehr ähnliche Waffe in Battlefield Hardline, siehe HK51.
Hk53a3

Ein echtes HK53

Das HKG53 ist ein kompaktes Sturmgewehr im Kaliber 5,56 × 45 mm NATO, das von dem deutschen Unternehmen Heckler & Koch entwickelt wurde und auf dem berühmten G3-Design basiert.

Battlefield 2Bearbeiten

HK53A3
BF2EF HK53A3
Schaden

27

Magazingröße

40 Schuss

Freigeschaltet ab

Beginn

Nachladezeit

4,3 Sekunden

Feuerrate

600 RPM

Feuermodi
  • vollautomatisch
  • 3-Schuss-Salven
Fraktion

EU Europäische Union

Klasse

SF.Icon.BF2 Special Forces

Das HK53A3 ist eine Waffe in Battlefield 2, die durch das Boosterpack Battlefield 2: Euro Force dem Spiel hinzugefügt wurde. Die Waffe steht dabei den Special Forces der Europäischen Union zur Verfügung. Es ist mit einem 40-Schuss-Magazin ausgestattet und kann entweder vollautomatisch oder in 3-Schuss-Salven feuern.

GalerieBearbeiten

Battlefield Play4FreeBearbeiten

G53
BFP4F G53 Render
Schaden

Kurze Distanz: 26-24 (0-20m)
Mittlere Distanz: 24-20 (20-35m)
Lange Distanz: 17-13 (35m - ∞)

Freigeschaltet ab

Level 27

Freischaltungskosten

499 P4F Funds (ein Tag)
2.999 P4F Funds (für immer)
20.999 P4F Funds (vor Level 27, für immer)

Nachladezeit

3,9 Sekunden

Feuerrate

600 RPM

Projektilgeschwindigkeit

650 m/s

Feuermodi

vollautomatisch

Fraktion

United States Marine Corps
Russische Armee

Klasse

P4F Engineer Symbol Pionier

Das G53 ist eine Waffe in Battlefield Play4Free, die ab Level 27 freigeschaltet wird. Um 499 P4F Funds kann man sie für einen Tag kaufen, um 2.999 P4F Funds für immer.

Ursprünglich verfügt das G53 über ein 29-Schuss-Magazin und über die meiste Munition von allen Primärwaffen des Pioniers in Battlefield Play4Free. Ansonsten zeichnet es sich durch die Nachladezeit, die Genauigkeit sowie die hohe Projektilgeschwindigkeit aus. Optisch ähnelt es der Standardwaffe des Sturmsoldaten, dem G3A4.

Battlefield 3Bearbeiten

G53
Xp1 hk53
Schaden

25 - 14.3

Magazingröße

30 + 1 Schuss

Start Munitionsvorrat

124 + 31 Schuss

Maximaler Munitionsvorrat

217 + 31 Schuss

Nachladezeit

2,3 Sekunden (geladen)
3,2 Sekunden (leer)

Feuerrate

750 RPM

Projektilgeschwindigkeit

450 m/s

Feuermodi
  • vollautomatisch
  • semi-automatisch
  • 3-Schuss-Salven
Fraktion

Flag of the United States United States Marine Corps
Flag of Russia Russische Armee

Klasse

BF3 Engineer Icon Pionier

Kompaktes, in Deutschland entwickeltes Sturmgewehr, das auf dem berühmten G3-Design basiert.

— Battlelog-Beschreibung

In Battlefield 3 ist das G53 Teil des "Back to Karkand"-DLCs und wird durch den Auftrag "Fixing it" freigeschaltet.

Es verfügt über einen vollautomatischen sowie über einen semi-automatischen Feuermodus und kann des Weiteren auch 3-Schuss-Salven abfeuern. Der Schaden, den die Waffe macht, lässt sich mit dem der meisten anderen Karabiner vergleichen.


TriviaBearbeiten

  • Das G53 hieß bei der PlayStation-3-Version von Battlefield 3 ursprünglich HK53, ehe es durch einen Patch zu G53 wurde, so wie es bei der PC- und der Xbox-360-Version bereits der Fall war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.