FANDOM


BF1 Pin Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dabei mit, diese Seite auszubauen, indem du sie erweiterst.
Für den Kodexeintrag, siehe Kodexeintrag: Villers-Bretonneux.


„Eine zerstörerische Auseinandersetzung in einer majestätischen Stadt. Kämpfe während der deutschen Frühjahrsoffensive auf den Straßen und Plätzen der französischen Stadt Amiens. Ein Gefecht in einstürzenden Gassen, einem Gerichtsgebäude, an Brücken und Eisenbahnanlagen, wo Briten und Deutsche verzweifelt um die Kontrolle des Stadtkerns ringen.“

— Battlefield.com


Amiens ist eine Map in Battlefield 1. Sie ist Teil der Schlacht von Amiens im Jahre 1918, die die hunderttägige Offensive der Alliierten einleitete, die zum Ende des Ersten Weltkriegs führte.

AllgemeinBearbeiten

BehemothBearbeiten

Als Behemoth steht bei dieser Map ein Panzerzug zur Verfügung. Er fährt die Gleise in der Mitte der Map entlang, welche unter zwei Brücken hindurchführen, und teilt die Karte somit in zwei Hälften.

KontrollpunkteBearbeiten

[...]

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Manchmal kann man Zivilisten schreien hören, wenn man in einige Gebäude schießt.
  • Man sieht mehrfach Bomber über die Stadt hinweg fliegen, obgleich sie niemals Teil des eigentlichen Spiels sind.