FANDOM


Ak101IRL

Ein echtes AK-101

Das AK-101 (Russisch: Автомат Калашникова AK-101, Awtomat Kalaschnikowa Modell 101) ist ein russisches Sturmgewehr, das von Michail Timofejewitsch Kalaschnikow im Jahr 1994 entwickelt wurde. Die Waffe verwendet 5.56x45mm NATO Patronen, anders als die meisten modernen Modelle von Kalaschnikow, die sowjetische 5.45x39mm Patronen verschießen. Sie ist Teil der AK-10x Serie.

Battlefield 2Bearbeiten

Das AK-101 ist ein Sturmgewehr in Battlefield 2, das für den Sanitäter und Sturmsoldaten der Middle Eastern Coalition zur Verfügung steht. Die Sturmsoldaten-Variante der Waffe ist mit einem GP-30 Unterlauf-Granatwerfer ausgestattet, während die Sanitäter-Variante über keine Aufsätze verfügt. Die Sturmsoldaten-Variante hat außerdem einen etwas geringeren Rückstoß. Ansonsten sind beide Varianten der Waffe identisch. Das AK-101 gehört zu den Sturmgewehren im Spiel, die hohe Schadenswerte haben, ansonsten ist es eher durchschnittlich. Des Weiteren verfügt es über ein 30-Schuss-Magazin.

Battlefield 2: Special ForcesBearbeiten

In Battlefield 2: Special Forces steht die Waffe neben der MEC auch den Spetsnatz sowie den Rebellentruppen zur Verfügung. Dabei ist sie identisch zu der Version des Basisspiels.